„Pro-palästinensisch“ zu sein, heißt in einer Welt der Täuschung zu leben — abseits vom mainstream – heplev

Clifford D. May, The Union Leader, 3. Mai 2004 (nicht mehr online) Überlegen Sie einmal, was nötig ist, um das Etikett “pro-palästinensisch” zu tragen. Zuerst einmal müssen Sie der Erziehung palästinensischer Kinder zu menschlichen Bomben wertfrei gegenüber stehen. Sie müssen diejenigen, die solche Kinder auf Selbstmord-/Massenmord-Missionen schicken, als „politische Führer“ bezeichnen – oder noch besser: […]

über „Pro-palästinensisch“ zu sein, heißt in einer Welt der Täuschung zu leben — abseits vom mainstream – heplev

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s