German Gründlichkeit

What nerve | William Wires

GuillotineTheodore von Karman (1881-1963), der große ungarische Luftfahrtingenieur erzählte einmal folgende Geschichte, um zu erklären warum er entschloss, Ingenieurwesen in Deutschland statt Ungarn zu studieren. In der Schule lobte sein Physiklehrer die deutsche Ingenieurskunst. Eines Tages widersprach von Karman dem Lehrer vor der Klasse: er glaube nicht, dass deutsche Ingenieure besser als andere Ingenieure sein können, weil die gleichen Prinzipien der Ingenieurwesen überall gelehrt werden. Die Klasse wurde still, und der Lehrer starrte auf von Karman.

Dann sagte der Lehrer „Setz dich hin und hör mir zu. Ich will Ihnen eine Geschichte erzählen. Während der französischen Revolution wurden drei ausländische Ingenieure in Paris gefangen gehalten: ein Engländer, ein Italiener und ein Deutscher. Weil sie für die Aristokratie gearbeitet hatten, sollten sie mit dem Adel gleichermaßen hingerichtet werden.“

„Die drei Männer wurden auf die Hinrichtungsstätte, wo eine Guillotine stand, vor eine jubelnde Menge geführt. Der Engländer, als erster, hatte noch eine…

Ursprünglichen Post anzeigen 649 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s