Lasst uns doch mit Eurer politisch korrekten Forschung in Ruhe

SciFi

Ein entnervter Kommentar.

Es reicht.

Es reicht uns wirklich.

Wir haben genug von politisch korrekter Forschung. Gender, Familie, Kinder, Rassismus, sexuelle Orientierung wir können es nicht mehr hören.

Kein Tag, an dem nicht irgendein möchtegern Wissenschaftler eine ganz besonders interessante Entdeckung macht, die außer ihm niemand interessant findet.

Kein Tag, an dem wir nicht überschwemmt werden, mit Meldungen über neue Artikel, in denen der politischen Korrektheit gehuldigt und ein Ergebnis produziert wird, das an Stupidität, Langeweile und Belanglosigkeit kaum mehr zu überbieten ist.

Wir haben deshalb genug.

Lasst uns in Ruhe mit Euren politisch korrekten Versuchen, Wissenschaft zu pervertieren.

Wir wollen keine Studien mehr, die zeigen, dass asiatische Männer und schwarze Frauen in Magazinen unterrepräsentiert sind. Was ist mit Eskimos. Fetten und Pickeligen? Sind die auch unterrepräsentiert?

Es interessiert uns auch nicht, dass das Interesse für die Geschichte von Frauen, viel früher begonnen hat, als bislang angenommen. Unser Interesse…

Ursprünglichen Post anzeigen 417 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s