Von Grünen als Arznei verordnet: Psychologische Defekte und logische Fehler

ScienceFiles

Sicher, wir können uns nicht jedem Unsinn widmen.

Wir diskutieren das regelmäßig in der Redaktion. Denn wir sind ein Wissenschaftsblog, ein Wissenschaftsblog, das u.a. versucht Wissenschaft, ihre Methoden und Regeln zu popularisieren. Das ist dann regelmäßig der Punkt, an dem wir denken, okay, diesen Unsinn müssen wir doch verarbeiten, um daran die gesammelte Unfähigkeit zum logischen Denken und die gesamten psychologischen Defekte, die sich oft in einzigartiger Weise zu einem Syndrom, meist dem der Fixierung verdichten, deutlich zu machen.

Und deshalb schreiben wir heute über Claudia Roth, die es zum Vizepräsidenten des Deutschen Bundestags gebracht hat.

Claudia Roth fordert, wie die Welt am Sonntag mit Bezug auf die angebliche Fussballbegeisterung der grünen Roth schreibt, eine Frauenquote bei der FIFA. Das ist wohl ihre Art, sich selbst ins Gespräch zu bringen. Denn der FIFA, so Roth, würde es „guttun, wenn endlich viel mehr Frauen in die Führungsgremien aufrücken würden, vielleicht sogar festgelegt durch eine Quote“.

Claudia…

Ursprünglichen Post anzeigen 644 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s